Erstbezug - Sanierte Gastronomieräume im historischen Klinkerbau

76829 Landau

864.000,00 €
Kauf
261
m2

Objektdaten

Adresse
76829 Landau
Immobilien­typ
Gewerbe, Gastronomie, Gastgewerbe
Gesamtfläche
261 m2
Grundstück
9.000 m2
Nutzfläche
50 m2
Lagerfläche
31 m2
Gastrofläche
230 m2
Zustand
Erstbezug
Alter des Gebäudes
Neubau
Baujahr
2020
Erschließung
vollerschlossen
verfügbar ab
Herbst 2020
Online-ID
4355329
Anbieter-ID
1832H-A013
Stand vom
31.01.2019
Kauf­preis
864.000,00 €
Provision für Käufer
prov.frei
Provisionsfrei
Ausstattungsniveau
GEHOBEN
Abstellraum
Denkmalgeschützt
Fliesenboden
Massivbauweise
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Fernwärme

Im Areal des ehemaligen Landesgartenschau-Geländes befindet sich der charmante Klinkerbau im südöstlichen Teil des Ebenbergs in Landau, das im Zuge des Projektes "Generation21" unter dem Motto "ZukunftLebenLandau" zu neuem und modernem Leben erweckt wird.

Die Kernsanierung des Gebäudes beinhaltet neben der Bestandsveredelung eine komplette Umnutzung der vorhandenen Räumlichkeiten und Flächen.

Im Erdgeschoss - am Kopfende des Gebäudes - auf der Westseite entsteht das 261 m² große Café-/Tagesbistro mit Außensitzplätzen und bei Bedarf auch mit PKW-Stellplätzen. Eine individuelle Gestaltung der Innenausstattung sowie der Innenausbau sind entweder in Eigenregie oder über den Bauherren möglich.

Die Lage des Bistros/Tagescafés ist mitten im pulsierenden Leben der Bewohner aller Altersgruppen und deren Besucher, sowie die ebenfalls angesiedelten Praxen im Gesundheitsbereich und deren Patienten/innen. Durch die zahlreichen Wohn- und Geschäftsgebäude im ganzen Areal „Am Ebenberg“ lebt das ehemalige Landesgartenschau-Gelände wieder auf.

Höchst interessant sind die Sonderabschreibungsmöglichkeiten für Kapitalanleger nach §7h EStG auf 12 Jahre verteilt oder für Eigennutzer nach §10f EStG auf 10 Jahre verteilt. Hinzu kommt - dank dem KFW Programm "KFW-Effizienzhaus-Denkmal" - ein Kreditprogramm zu besonders günstigen Konditionen und einem Tilgungszuschuss.

Nähere Informationen erhalten Sie gerne auf Anfrage und im persönlichen Gespräch!


Ausstattung

Zusätzliche Austattung: Außenterrasse, barrierefrei
Ein Energiepass ist nicht erforderlich Grund: Neu zu errichtende Gebäude gem. § 16 (1) EnEV


Sonstiges

VERBRAUCHERINFO 1. Maklerleistung ist der Nachweis der Gelegenheit zum Abschluss eines Vertrages bzw. Vermittlung eines Vertrages über eine Immobilie gegen die Maklerlohnzahlungspflicht des Kunden 2. Unternehmer, Anschrift, Beschwerdeadressat LBS Immobilien GmbH Südwest, Postfach 2980, 55019 Mainz, Tel.:06131 13-4043, Fax: 06131 13-434701, eMail: info@LBS-ImmoSW.de GF: Norbert Hoffmann, Matthias Wiechert 3. Es besteht ein Widerrufsrecht 4. Weitere Info unter: Verbraucherinformationen

Karte nicht verfügbar

Sparkasse Südliche Weinstraße

Ihr Ansprechpartner

Herr Ali Hattab

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.rheinpfalz.de, Objekt 1832H-A013 - vielen Dank!