Geräumige 2,5 ZKB mit Stellplatz zu verkaufen. Ideal für Paar oder Single, Gelegenheit - Zugreifen!

67699 Heiligenmoschel

105.000,00 €
Kaufpreis
2.5
Zimmer
60 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
67699 Heiligenmoschel
Immobilien­typ
Wohnung, Wohnen
Zimmer
2,5
Wohnfläche
60 m2
Nutzfläche
8 m2
Etagenanzahl
2
Zustand
gepflegt
Vermietet
Online-ID
7604494
Anbieter-ID
5169
Stand vom
16.08.2022
Kauf­preis
105.000,00 €
Provision für Käufer
3,57 %
Badezimmer
1
Balkon- und Terrassenzahl
2
Ausstattungsniveau
STANDARD
Einbauküche
Parkmöglichkeit
Fahrradraum
Kabel-/Sat-TV
Kfz-Stellplatz
Wasch-/Trockenraum
Energie­aus­weistyp
verbrauchsorientiert
Energie­ver­brauchs­kenn­wert
76.00 kWh/m2a (inkl. Warmwasser)
Gültig bis
27.06.2022
Baujahr
1993
Baujahr laut Energieausweis
2016
Primärer Energieträger
OEL
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Öl
Kfz-Stellplatz
1
Parkmöglichkeiten insgesamt
1

Die Wohnung liegen im Dachgeschoss eines kleinen Mehrfamilienhauses mit insgesamt fünf Wohnungen. Befestigte, den Wohnungen zugeordnete Stellplatzflächen befinden sich vor dem Haus. Der Erstbezug war 1995. Das gepflegte, ca. 700 m² große Grundstück liegt exponiert in einem ehemaligen Neubaugebiet am Ortstand von Heiligenmoschel. Die ruhige Lage, der schöne Garten und der uneingeschränkte Blick vom Balkon über die Naturlandschaft sprechen für sich. Es lohnt sich, dieses schöne Wohnung tatsächlich persönlich in Augenschein zu nehmen. Die Wohnung hat insgesamt zwei Zimmer (mit ca. 25 m² großer Wohn-/Essbereich mit Balkonzugang), Kochküche und Bad mit Wanne/Dusche. Zwei Balkone laden zum Verweilen ein. Die Wohnung ist hell und sehr gut aufgeteilt. Sie hat eine Wohnfläche von 60 m². Ein niveaugleich zugänglicher Abstellraum im Untergeschoss ist zur alleinigen Nutzung vorhanden. Gemeinsam nutzbare Räume (Waschmachinenraum/Trockenraum usw.) sind im Untergeschoss eingerichtet. Die Wohnung istvermietet - daher wurde auf Innenaufnahmen im Einvernehmen mit der Mieterin verzichtet.


Ausstattung

Die Wohnung ist mit Fliesen und Laminat ausgestattet. Sie befindet sich in einem normalen Bau- und Unterhaltungszustand.


Lage

Heiligenmoschel liegt im Nordpfälzer Bergland, etwa 18 km nördlich von Kaiserslautern. Im Süden und Osten der Gemarkung befinden sich Ausläufer des zum Pfälzerwald gehörenden Otterberger Waldes. Nachbargemeinden sind – im Uhrzeigersinn – Gundersweiler, Gehrweiler, Höringen, Otterberg, Schneckenhausen und Schallodenbach. Im Westen am Gemarkungsdreieck zu Schneckenhausen und Schallodenbach erstreckt sich der 459,7 m ü. NHN hohe Reiserberg, an dessen Fuß die Gemeinde liegt. Im Süden an der Grenze zu Höringen befindet sich der 429,6 Meter hohe Heidenkopf und südlich von ihm der Andreasberg. Mitten durch den Ort fließt der Moschelbach, der zur Alsenz hin führt. Der zum Odenbach fließende Horterbach durchquert das südliche Gemeindegebiet. Zu Heiligenmoschel gehören zusätzlich die Wohnplätze Frankenhof, Horterhof, Rohmühle und Sickingerhof.[2] Vor Ort befinden sich insgesamt sechs Objekte, die unter Denkmalschutz stehen, darunter der Menhir von Otterberg. Mit dem Feuchtgebiet "Das Weiherchen" existiert innerhalb der Gemeindegemarkung ein Naturdenkmal. Der Öffentliche Nahverkehr ist in den Verkehrsverbund Rhein-Neckar integriert. Die Landesstraße 388 verbindet den Ort mit Schneckenhausen und mit Gehrweiler. Die Kreisstraße 33 bindet den Horterhof an das Straßennetz an. Die unregelmäßig verlaufenden Ortsstraßen weichen dem Bruchgelände der verschiedenen Bachläufe aus. Die nächste Autobahnanschlussstelle ist Winnweiler an der A 63, etwa 14 km entfernt, beziehungsweise Enkenbach-Alsenborn an der A 6, etwa 20 km entfernt.


Sonstiges

Ein aktueller Energieausweis ist beauftragt. Zur Besichtigung wird er vorgelegt werden. Ausführliche Informationen erhalten Sie jederzeit per E-Mail. Für Terminvereinbarungen zur Besichtigung des Objekts bitten wir mit unserer Mitarbeiterin, Frau Feurich, zu sprechen. Sie ist dienstags und mittwochs zwischen 11:00 Uhr und 14:00 Uhr für Sie unter der Telefonnummer 0631 66766 erreichbar. Die Firma Gödtel Immobilien GmbH als Vermittler übernimmt keine Haftung, Gewährleistung und/oder sonstige Einstandspflichten im Zusammenhang mit dem Inhalt und/oder der Richtigkeit dieses Exposés. Alle Angaben beruhen auf Mitteilungen der Auftraggeber und erfolgen ohne unsere Gewähr für die Richtigkeit. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten. Wir weisen explizit darauf hin, dass die von uns weitergegebenen Objektinformationen vom Verkäufer und von uns weder auf ihre Richtigkeit noch auf ihre Vollständigkeit überprüft worden sind. Hinweis: Durch die schriftliche Bestätigung der Inanspruchnahme unserer Tätigkeit als Makler kommt ein Maklervertrag zustande, insbesondere durch die Zusendung des Objektexposes und/oder der Erteilung eines Suchauftrags. Die Höhe der Maklercourtage ist in der rechtsverbindlichen gesetzlichen Regelung über die Ver­tei­lung der Mak­ler­kosten bei der Ver­mitt­lung von Kauf­ver­trägen über Woh­nungen und Ein­fa­mi­li­en­häuser vom 23. Dezember 2020 geregelt. Darin wird festgelegt, dass für den Verkäufer und den Käufer jeweils die ortsübliche Courtage von drei Prozent zuzüglich dem jeweils gültgen Steuersatz beim notariellen Vertragsabschluss verdient und fällig ist (Teilung der Courtage von ortsüblich sechs Prozent zuzüglich dem jeweils geltenden Steuersatz). Dadurch entsteht ein direkter Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer nach § 328 BGB (Vertrag zugunsten Dritter). Die Firma Gödtel Immobilien GmbH hat mit dem Auftraggeber (Verkäufer) einen Maklervertrag in gleicher Höhe abgeschlossen.

Karte nicht verfügbar

Gödtel Immobilien GmbH

Ihr Ansprechpartner

Herr Alexander Leis

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.rheinpfalz.de, Objekt 5169 - vielen Dank!