Zweifamilienhaus im westlichen Stadtbereich. Gute Lage, schönes Grundstück.

Kaiserslautern

290.000,00 €
Kauf
9
Zimmer
196
m2

Objektdaten

Adresse
Kaiserslautern
Immobilien­typ
Einfamilienhaus, Haus, Wohnen
Zimmer
9
Grundstück
701 m2
Wohnfläche
196 m2
Nutzfläche
50 m2
Etagenanzahl
2
Zustand
teil-/ vollrenovierungsbedüftig
Baujahr
1971
Online-ID
4381928
Anbieter-ID
4513
Stand vom
03.01.2019
Kauf­preis
290.000,00 €
Provision für Käufer
3,57 %
Badezimmer
5.00
unterkellert
ja
Ausstattungsniveau
STANDARD
Einbauküche
Gartennutzung
Parkmöglichkeit
Unterkellert
Einliegerwohnung
Garage
Kabel-/Sat-TV
Massivbauweise
Energie­aus­weis:
vorhanden (bedarfsorientiert)
Endenergiebedarf
178.70 kWh/m2a inkl. Warmwasser
Gültig bis
23.02.2027
Energieeffizienzklasse
F
Baujahr
1991
Primärer Energieträger
GAS
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas
Garage
2
Parkmöglichkeiten insgesamt
2

Das schön angelegte Grundstück mit Gartenhäuschen liegt im westlichen Bereich des Stadtviertels Fischerrück - ein ruhiges und wegen der Lage bevorzugtes Quartier in Kaiserslautern. Das Umfeld des zu verkaufenden Anwesens wird von großzügigen Grundstücken mit ein- bis zweigeschossigen Wohnhäusern und einer gut bürgerlichen Nachbarschaft geprägt. Das zweigeschossige Mehrfamilienhaus hat insgesamt 4 Wohneinheiten, aufgeteilt in zwei Appartments und zwei Wohnungen (siehe beigefügte Grundrisse der Geschosse). Ein als Wohnraum ausgebauter Kellerraum mit Duschbad kann auch noch vielfältig genutzt werden. Zwei Einzelgaragen sind vorhanden. Das gesamte Grundstück ist eingefriedet. Der rückwärtige Gartenbereich ist angelegt und von der Straße aus nicht einsehbar.


Ausstattung

Die Ausstattung ist als einfach zu werten. Renovierungsarbeiten sind erforderlich. Bei einer Besichtigung können Sie den Bau- und Unterhaltungszustand des Hauses am besten erkennen.


Lage

Die Umgebung des zu verkaufenden Grundstücks ist mit ein- bis zweigeschossigen Einzelhäusern bebaut. Das in den 1960/70iger Jahren entstandene Baugebiet hat hohe Wohnqualität. Das Grundstück liegt in einem ruhigen Teil des Stadtviertels Fischerrück in Kaiserslautern. Alle notwendigen Einrichtungen, wie z.B. das große Angebot von Einkaufsmöglichkeiten im Gewerbegebiet Merkurstraße, auch mit Lebensmittelgroßmärkten oder die sehr gute Anbindung an die Innenstadt von Kaiserslautern zeichnen die Lage aus. Die BAB 6 ist in wenigen Minuten zu erreichen, ebenso die BAB 63. Eine Bushaltestelle der regelmäßig verkehrenden Stadtbuslinien ist nur 2 Gehminuten entfernt. Kaiserslautern ist eine weltoffene Stadt mit internationaler Ausstrahlung. Sie präsentiert sich als lebenswerte und vitale Metropole der Westpfalz. Kaiserslautern zu einem international renommierten Forschungs- und Wissenschaftsstandort und zum Wirtschaftszentrum der Westpfalz entwickelt. Die Stadt überzeugt als leistungsfähiges und modernes Oberzentrum. Mit dem Pfalztheater, der Pfalzgalerie, dem Kulturzentrum Kammgarn, der Gartenschau, dem Japanischen Garten, der mittlerweile der größte japanische Garten in Europa ist, sowie einem reichhaltigen Veranstaltungskalender bietet die Stadt ein spannendes Kulturangebot, das vielseitig und qualitativ hochwertig ist. Neben dem Pfalztheater mit seinem facettenreichen Programm zwischen Schauspiel, Ballett, Opern und Musicals zählt die sehr zentral gelegene Fruchthalle zu den beliebtesten Veranstaltungsorten Kaiserslauterns. Hier finden gesellschaftliche Veranstaltungen und Konzerte jedweder Couleur statt. Darüber hinaus befinden sich drei Kinos, mehrere Museen und das Kulturzentrum Kammgarn im innerstädtischen Bereich. Wem die Vitalität der Kernstadt mal zu viel wird, der kann es sich südlich der Technischen Universität mit ihren angeschlossenen Wohngebieten gut gehen lassen. Der Pfälzerwald ist nicht nur grüne Lunge und größtes Naherholungsgebiet Kaiserslauterns, sondern auch das größte zusammenhängende Waldgebiet Deutschlands. Insbesondere im Sommer zieht es viele Bewohner der IT-Metropole in die idyllischen Wälder jenseits des Zentrums. Tagesfüllende Radtouren oder Wanderungen, aber auch Ausflüge mit der Familie oder ein Picknick am Wegesrand sind hier an warmen Tagen von besonderer Qualität. Die Stadt wird von wichtigen Hauptverkehrsadern durchzogen (B37, B40, B270), liegt an den Bundesautobahnen A6 Saarbrücken-Mannheim sowie A63 Kaiserslautern-Mainz und ist Eisenbahnknotenpunkt (ICE-Haltepunkt).


Sonstiges

Das Grundstück ist als Erbbaugrundstück von der Reichswaldgenossenschaft Kaiserslautern vergeben. Die Restlaufzeit des Vertrages beträgt 52 Jahre. Nähere Einzelheiten erhalten Sie auf Nachfrage. Sie haben Interesse an dem Haus? Dann zögern Sie nicht, Herr Alexander Leis steht Ihnen für eine unverbindliche Beratung und Terminvereinbarung unter der Telefonnummer 0631-66766 zur Verfügung. Die Firma Gödtel Immobilien als Vermittler übernimmt keine Haftung, Gewährleistung und/oder sonstige Einstandspflichten im Zusammenhang mit dem Inhalt und/oder der Richtigkeit dieses Exposés. Alle Angaben beruhen auf Mitteilungen der Auftraggeber und erfolgen ohne unsere Gewähr für die Richtigkeit. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.

Karte nicht verfügbar

Gödtel Immobilien GmbH

Ihr Ansprechpartner

Herr Alexander Leis

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.rheinpfalz.de, Objekt 4513 - vielen Dank!