Hohe Lebensqualität in Maikammer

Hohe Lebensqualität in Maikammer

Natürlich ist Maikammer für gute Weine bekannt. Aber das milde, teilweise fast mediterrane Klima lässt auch exotische Früchte gedeihen. Die herrliche Lage am Fuß der Kalmit sorgt für eine hohe Lebensqualität, und die Infrastruktur stimmt ebenfalls. Bauplätze sind auch noch vorhanden.
Haustiere in der Mietwohnung?

Haustiere in der Mietwohnung?

Kleine Haustiere sind in Mietwohnungen erlaubt. Aber was ist mit Hund, Katze, Schlange oder Schwein? Was Vermieter dulden müssen – und wann die Tierliebe ihre Grenzen hat.
Stadtnähe und viel Ruhe in Obersimten

Stadtnähe und viel Ruhe in Obersimten

Nicht einmal sechs Kilometer trennen das im Landkreis Südwestpfalz gelegene Dorf Obersimten von der Stadt Pirmasens mit ihren zahlreichen Möglichkeiten. Das Wort „Ober“ im Dorfnamen lässt erahnen, dass man vom Ort aus tolle Aussichten hat. Wer es närrisch liebt, kommt bei den „Eseleien“, für die die Gemeinde bekannt ist, jährlich auf seine Kosten.
Hausabriss: Wenig Schutz für Mieter

Hausabriss: Wenig Schutz für Mieter

Wenn Wohnblocks mehr und mehr leer stehen oder vergammeln, sehen Eigentümer mitunter nur einen Ausweg: Abriss. Für die verbliebenen Mieter ist das ein schwerer Schlag. Viele Möglichkeiten, sich dagegen zu wehren, haben sie allerdings nicht. In jedem Fall muss die Kündigung des Mietvertrags eine Begründung enthalten.
Fischbach bietet Natur und Infrastruktur

Fischbach bietet Natur und Infrastruktur

Weitläufige Bachauen, gesäumt von Wasgau-Wäldern und -bergen, sind die Kulisse für das Leben in Fischbach bei Dahn. Drei Naturschutzgebiete liegen unmittelbar beim 1500-Einwohner-Dorf, das heute den Menschen im weiten Umkreis durch seine naturkundlichen Erlebniseinrichtungen ein Begriff ist.
Stromsparende Lichterketten lohnen sich

Stromsparende Lichterketten lohnen sich

Die Abende werden länger, die Sehnsucht nach Licht größer. Schon lange vor Weihnachten verzieren manche Eigenheimbesitzer oder Mieter ihr Zuhause mit Lichterketten. Moderne LED sparen dabei viel Strom.
Dörrmoschel: Überschaubar, aber modern

Dörrmoschel: Überschaubar, aber modern

Dörrmoschel in der Nordpfalz ist ein historisch gewachsenes Bauerndorf, das durch die großen landwirtschaftlichen Anwesen geprägt ist. Dennoch entwickele sich die überschaubare Gemeinde am Rande des Donnersbergkreis, unweit der Kreisgrenzen zu den Landkreisen Kusel und Kaiserslautern, positiv, wie Ortsbürgermeister Uwe Rainau informiert. Der Ort punktet mit einer guten Verkehrsanbindung und schnellem Internet.
Beim Hausbau sparen

Beim Hausbau sparen

Im Herbst und Winter tut sich auf Baustellen eher wenig. Zeit, um Überlegungen für den Hausbau anzustellen. Wer dabei gründlich vorgeht, kann 20 bis 30 Prozent der Kosten einsparen.
Matzenbach wurde aus drei Dörfern gebildet

Matzenbach wurde aus drei Dörfern gebildet

„Die Nachfrage nach Wohnraum ist ohne Werbung da“, sagt Matzenbachs Bürgermeister Werner Jung. „Wir bieten eine überdurchschnittliche Infrastruktur.“ Die Bauplätze in der aus drei Ortsteilen gebildeten Gemeinde im mittleren Glantal sind verkauft, fast alle Baulücken geschlossen und ältere Gebäude längst revitalisiert.
Nachts duschen: Anspruch oder Ruhestörung?

Nachts duschen: Anspruch oder Ruhestörung?

Wenn die einen im Bett liegen und schlafen wollen, drehen andere noch mal richtig auf – und zwar den Wasserhahn. Nächtliches Duschen und Baden gehört zu den Streitthemen, die immer wieder unter Mietern hochkommen. Gerichte haben sich damit bereits mehrfach beschäftigt. Was Mieter in Mehrfamilienhäusern an nächtlichen Geräuschen hinnehmen müssen - ein Überblick.
Gleiszellen-Gleishorbach: Von vielen geschätzt

Gleiszellen-Gleishorbach: Von vielen geschätzt

Liebhabern der Pfälzer Weinkultur muss man das Dorf an der Südlichen Weinstraße nicht vorstellen: Gleiszellen-Gleishorbach ist als „das Muskateller-Dorf“ weithin bekannt. Es hat die größte zusammenhängende Muskateller-Anbaufläche Deutschlands zu bieten. Die Gastronomie, die Weinfeste und die malerische Winzergasse sind weit über die Südpfalz hinaus ein Begriff. Die Wohnqualität ist hoch, das Angebot an Immobilien knapp.
Sammelorder von Heizöl hat einen Haken

Sammelorder von Heizöl hat einen Haken

Bestellen Nachbarn oder Bekannte gemeinsam Heizöl, zahlt sich das für sie oft aus – in Form eines Mengenrabatts. Aber Vorsicht: Wenn ein oder einige Mitstreiter deutlich weniger als andere ordern, kann das Probleme machen. Denn der Mengenrabatt für Heizöl ist an die durchschnittliche Abnahmemenge geknüpft.
Edenkoben ist ein lebendiges Städtchen

Edenkoben ist ein lebendiges Städtchen

Eine tolle Lage am Haardtrand, viel Wald, ausgedehnte Rebflächen und dazu eine intakte Infrastruktur: Das 7000-Einwohner-Städtchen Edenkoben im Landkreis Südliche Weinstraße punktet als Wohnort, Erholungsziel und Arbeitsstätte und hat für alle Altersklassen viel zu bieten.
Heizperiode: Kein Mieter muss frieren

Heizperiode: Kein Mieter muss frieren

Wann muss eigentlich die Heizung im Mehrfamilienhaus angeschaltet werden? Wie warm muss sie einheizen können? Und wie werden die Kosten aufgeteilt? Fragen und Antworten zum Thema Heizen in Mietwohnungen.
Katzenbach bietet viel Ruhe und mehr

Katzenbach bietet viel Ruhe und mehr

In Katzenbach in der Nordpfalz profitieren die Einwohner von einer ruhigen Lage und einer funktionierenden Dorfgemeinschaft. Zum Arbeiten pendeln die meisten aus.
Immobilienkauf: Mobiliar herausrechnen

Immobilienkauf: Mobiliar herausrechnen

Käufer einer Immobilie, die bewegliche Gegenstände wie Einbauküche, Möbel oder Markise miterwerben, müssen für dieses Mobiliar keine Grunderwerbsteuer zahlen. Dies gilt auch dann, wenn sich das Finanzamt anfangs sträubt, wie ein aktuelles Urteil des Finanzgerichts Köln zeigt.
Bunte Blätter: Wer muss Laub entsorgen?

Bunte Blätter: Wer muss Laub entsorgen?

Im Herbst ist nicht selten die Laubentsorgung ein Streitpunkt. Der Verband der Immobilienverwalter Rheinland-Pfalz/Saarland (VDIV-RPS) informiert darüber, welche Pflichten Mieter und Vermieter diesbezüglich haben.
Beim Holz schlagen Schutzkleidung tragen

Beim Holz schlagen Schutzkleidung tragen

Mit Jeans in den Wald, um Brennholz zu schlagen – keine gute Idee. Es sollte schon spezielle Schutzkleidung sein. Und wer das Holz später zu Hause mit der Kettensäge bearbeiten will, setzt am besten auf einen Sägebock aus Holz.
Im Überblick: Ausgaben für Eigentumswohnung

Im Überblick: Ausgaben für Eigentumswohnung

Wer aus einer Miet- in eine Eigentumswohnung zieht, spart zunächst einmal die monatliche Miete. Allerdings fallen neben den Kreditkosten noch eine Reihe anderer Ausgaben an. Ein Überblick.
"In Trulben kann man sich Wohnen noch leisten"

"In Trulben kann man sich Wohnen noch leisten"

Almabtrieb im Oktober in Trulben: Wer sich jetzt in Bayern wähnt, der irrt. Das kleine Dorf, das jährlich groß mit einem Volksfest die Rückkehr der Kühe feiert, liegt im Landkreis Südwestpfalz. Die Trulber feiern gerne. In dem Ort, der unter anderem zwei Fußballvereine habe, könne man sich das angenehme Wohnen noch leisten, sagt Bürgermeister Jürgen Noll. Außerdem werden in der Gemeinde die Weichen für die Zukunft gestellt.